handgefertigte Glasperlen und Unikatschmuck

Sonntag, 22. Juli 2012

Manchmal ist er ein kleiner....

....Teufel, so sehr beschäftigt er uns und er knabbert selbst Tapete an - von unseren Rattanstühlen will ich erst gar nichts sagen:

Kommentare:

Emma hat gesagt…

Hallo Pasha,
herzlich willkommen in der Bloggerwelt. Unser Frauchen hat ja schon öfters bei euch im Blog gelesen und die schönen Perlen und Schmuckstücke bewundert. Jetzt hat sie uns endlich als Leser eingetragen. Wir kommen gern wieder.
Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Perlendschungel hat gesagt…

Mein Gott, ist der süß. "Solche" haben's ja oft faustdick hinter den Öhrchen. Typisch Welpenphase, oder?!?
Viel Spaß weiter mit eurem Pasha, liebe Doris.
LG, Sabine

la mar de bonita hat gesagt…

Aber diesem Blick verzeiht man sicher vieles .... ;0)))
Süßer kleiner Racker!
Liebe Grüße, Michi

gabyrose hat gesagt…

Das ist doch kein Teufelchen, allerhöchstens ein Engelchen mit einem B davor und ich habe ne Schwäche für so ein (B)engelchen!!

liebe Grüße Gaby mit Finn und Kalle

Walli und Bruno hat gesagt…

Oh, das kennen wir auch. Bruno ist ein Rattan-Zeitungsständer zum Opfer gefallen. :) Naja, der hatte auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel und der neue Zeitungsständer ist viel schöner.
Bruno ist jetzt 3 Jahre geworden und immer noch ein kleiner Teufel. Aber es wäre doch sooo langweilig ohne unsere kleinen Teufelchen. :))
Liebe Grüße
Liane, Walli und Bruno